Kostenloser Versand ab 50 €

Springtime!

Frühling lässt sein blaues Band
wieder flattern durch die Lüfte;
süße, wohlbekannte Düfte 
streifen ahnungsvoll das Land.
Veilchen träumen schon,
wollen balde kommen.
- Horch, von fern ein leiser Harfenton!
Frühling, ja du bist's!
Dich hab' ich vernommen.

(Eduard Mörike)

Wir haben dir die ersten leichten Modelle für den Frühling, dekorative Frühlingsboten für ein österliches Zuhause und unsere neuesten Accessoires zusammengestellt, die dich beschwingt in einen Tag mit warmen Sonnenstrahlen starten lassen. Viel Spaß beim Lesen und Ausprobieren!

asymmetrischer pullover

In den letzten Wochen sind viele neue Hefte mit tollen Sommer-Modellen bei uns angekommen. Besuch uns gerne und blättere dich durch die neue Inspiration. Das Modell Nr. 26 aus dem neuen Classici 22 möchten wir dir heute vorstellen: Eine asymmetrische Silhouette (hinten länger als vorne) und V-Ausschnitt in Kombination mit einem tollen Garn machen diesen schlichten Sweater zum Highlight.

Maschenprobe: 20 M x 27 R  = 10 cm x 10 cm auf Nadeln 4,5 mm

Größen: 36/38 (40/42) 44

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,5 mm

Garnempfehlung: 
Bacca von Lana Grossa
8 (9) 10

Hier kannst du dich durch das neue Classici-Heft blättern und hier kannst du es direkt in deinen Warenkorb wandern lassen. ;-)

#sosofrillblouse

Die #sosofrillbluse von #madamefauvelknits besticht durch ihre besonders elegante und feminine Passform, die sich schön an Körperlinie und Taille anschmiegt. Der Fokus liegt aber natürlich auf den bezaubernden Rüschen an den Schultern. Bewundere und befühle dieses Schätzchen nach Herzenslust bei uns im Laden! Leider werden aber nur die wenigsten unserer KundInnen sie auch anprobieren können, denn unser Modell wurde in XS gestrickt, sodass sogar unsere spindeldürre Alex a bisserle wie eine Mohair-Wurst ausschaut 😉

Damit du in deiner #sosofrillbluse hingegen wie eine federleichte Mohair-Fee wirkst, kommen hier alle Angaben zu Größen und Wollverbrauch:

Maschenprobe: 18 M x 25 R = 10 x 10 cm auf Nadeln 4,5 mm

Größen: XS (S) M (L) XL

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 4,5

Garnempfehlung:
Lace von Lang Yarns (2fädig)
5 (6) 7 (7) 7

oder

Manada von Pascuali (2fädig)
8 (9) 10 (11) 11

oder

Manada von Pascuali (1fädig)
4 (5) 5 (6) 6
zusammen mit Cashmere Dreams von Lang Yarns (1fädig)
3 (3) 4 (4) 4

Die Anleitung gibt's bei #madamefauvelknits.

#kimshirt

Die #sosofrillbluse mit langen Ärmeln ist dir schon zu warm? Noch etwas luftiger und sommerlicher wird es mit dem #kimshirt von #lotilda. Das Mohair-Shirt mit kürzen, überschnittenen Ärmeln wird von oben nach unten in einem Stück gestrickt. Wer mit provisorischem Maschenanschlag oder Kreuzanschlag noch nicht so vertraut ist, wird sich über die bebilderte Anleitung von Tanja freuen!
Knitting Hack: Das „Bündchen“ im Glattpatent verhindert, dass sich der Rand einrollt, ohne den glatt-rechts-Look zu unterbrechen. We like!

Maschenprobe: 10 M x 16 R = 10 x 10 cm auf Nadeln 8,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadeln 8,0 und 5,0

Garnempfehlung:
Manada von Pascuali (2fädig)
4 (4) 5 (5) 6

Die Anleitung gibt es auf Tanjas Homepage.

#leelablouse

Ob mit oder ohne Mohair – die #leelablouse von #clarissaschellong ist in jeder Garnkombi in Träumchen! Und auch dieses Modell kannst du im sinchens bewundern, denn die liebe Clarissa hat uns ein in blau gestricktes Schätzchen als Leihgabe überlassen. Allmählich zieht immer mehr von Alex‘ neuer Lieblingsfarbe in unserem sinchens ein. #oslosweater #blaublaublausindallemeinekleider

Maschenprobe: 21 M x 30 R = 10 x 10 cm auf Nadeln 4,0 mm

Größen: XS (S) M (L) XL (XXL)

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadeln 3,5 und 4,0

Garnempfehlung:
Pinta 
von Pascuali (1fädig)
2 (2) 3 (3) 3 (4)

zusammen mit Lace von Lang Yarns (1fädig)
3 (3) 3 (4) 4 (5)

oder - die mohairfreie Variante - zusammen mit Cobweb vom Kremke (1fädig)

1 (2) 2 (2) 2 (2) 2

Alle Farbkombis aus Pinta und Cobweb findest du in unserem Highlights auf instagram.

Die Anleitung gibt es bei Clarissa. 

#rufflesocks

Frühlingszeit ist Sneaker-Zeit! Sneaker sind längst mehr als Turnschuhe, es gibt sie in allen erdenklichen Farben und Formen, sie lassen sich zu Jeans genauso wie zum langen Kleid kombinieren.
Damit auch du dir für deinen „Turnschuh“ die süßesten Sneaker-Söckchen mit dem besten Tragegefühl stricken kannst, haben wir neue Sockenwolle ins Sortiment aufgenommen.

Unsere Meilenweit Soja setzt sich zusammen aus Schurwolle, etwas Polyamid und – richtig geraten – Sojafaser (Viskose) – eine absolut hochwertig Kombi!

Die Meilenweit Seta ist mit Seiden-Anteil super-sanft zur Haut. Wir lieben die frühlingshafte Farbpalette!

Und die Dritte im Bunde, unsere Meilenweit Cotton Bamboo, eignet sich hervorragend für kleine Füßlinge, denn sie ist super stretchy und angenehm kühlend.

Ein besonders zauberhaftes Sneaker-Socken-Modell (#wirmögenbindestriche) sind die #rufflesocks von #petiteknit. Die kleinen Rüschen erinnern uns an die ersten Blüten an Blumen, Sträuchern und Bäumen, die sich in den letzten Tagen immer mehr öffnen.

Größen: 35/36 (37/38) 39/40 (41/42) 43/44

Maschenprobe: 30 M x 40 R auf Nadeln 2,5 mm = 10 cm x 10 cm

Empfohlene Nadeln: Nadelspiel 2,5 mm oder Rundstricknadel 2,5 mm (80 cm lang) für Magic Loop Methode

Garnempfehlung: Eins unserer Traum-Sommer-Socken-Garne (#wirliebenbindestriche)! Du benötigst jeweils 1 Knäuel.

Hier geht’s zur Anleitung.

Wenn du lieber ganz schlichte Sneaker-Socken stricken möchtest, empfehlen wir dir die Anleitung von Tanja Steinbach, die sie im ARD-Buffet vorgestellt hat. Du kannst die Anleitung kostenfrei downloaden.

#osterdeko

Kaum sind wir den tristen Winter endlich los, geht es schon mit großen Schritten auf Ostern zu. Der richtige Zeitpunkt, um den Adventskranz endlich abzuräumen und die Ostereier im Keller zu suchen. Wenn der Osterhase sie letztes Jahr so gut versteckt hat, dass du sie partout nicht mehr findest, schnapp dir die Häkelnadel und ein paar dünne Woll-Reste und häkel diese super-niedlichen Ostereier. Die Anleitung stellt #craftyemmi auf Instagram freundlicherweise kostenlos zur Verfügung.

Empfohlene Nadel: Häkelnadel 2,5 mm – 3,0 mm

Garnempfehlung: Catania von Schachenmeyer

Und wenn du dich schon durch craftyemmis Instagram-Account scrollst, hast du vielleicht auch Lust, das kleine Vögelchen anzuschlagen!? Oder die hübschen Narzissen, die kein Wasser brauchen und bestimmt nicht verwelken! Aber sagen wir mal so: Wir StrickerInnen brauchen ja auch keinen grünen Daumen, ein „Faden-Daumen“ genügt 😉

#minuk

Unseren liebsten KundInnen können wir seit Kurzem exklusiv eine neue Produkt-Reihe anbieten: Die tollen Taschen von Minuk!

Die Projekttaschen in den Größen M und L sind der ideale Aufbewahrungsort für dein Strickprojekt und bestechen durch die Kombination von Purismus und Funktionalität. Sie werden in liebevoller Handarbeit im Hamburg für dich aus robustem Canvas-Stoff genäht. Andere Projekttaschen werden oftmals mit Reißverschluss geschlossen, an dem sich die Fäden deines Projekts verfangen können. Die Minuk-Taschen verzichten auf Reißverschlüsse und nutzen stattdessen Baumwollband und Tunnelzug, sodass dein Schätzchen in doppelter Hinsicht gut geschützt ist.

Bei den großen Projekttaschen ist der Schulterriemen bereits dabei, für Größe M kann er individuell in Cognac oder Schwarz ergänz werden.

Unter Zubehör findest du außerdem auch Nadeletuis, Nadelhalter und supersüße Pins, die deine Projekttasche zu einem Unikat machen.

Wenn du eine bestimmte Tasche möchtest, schreibe uns gerne bis 31.03. eine Email - wir bestellen schon zum ersten Mal nach!

Schnapp dir jetzt Sonnenbrille, Stricksachen und ein Aperölchen und raus geht’s an die frische Frühlingsluft!

Alles Liebe von deinem
sinchens