Fotos @madeby_hvitelinjer und @Petiteknit

Der Sunday Sweater – Mohair Edition wird von oben nach unten gestrickt. Der Halsausschnitt wird im Rippenmuster gestrickt und dann umgeklappt. Die Passe wird im Rippenmuster in Runden mit Zunahmen gestrickt. Rumpf und Ärmel werden glatt rechts gearbeitet und enden beide mit einem Bündchenabschluss. Der Sunday Sweater – Mohair Edition muss nicht zusammengenäht werden.


Sunday Sweater – Mohair Edition sollte einen Bewegungsspielraum (positive ease) von 15- 20 cm im Verhältnis zu Deinem Brustumfang haben. Die Größen XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL passen zu einem Brustumfang von 80-85 (85-90) 90-95 (95-100) 100-110 (110-120) 120-130 cm. Nimm von Dir selbst Maß, bevor Du mit dem Stricken beginnst, um sicher zu gehen, dass Du die für Dich korrekte Größe gewählt hast. Wenn Dein Brustumfang z.B. 92 cm beträgt, solltest Du Größe M wählen.

Größen
XS (S) M (L) XL (2XL) 3XL
Brustumfang: 99 (105) 111 (114) 126 (137) 147 cm
Länge: 52 (54) 56 (58) 62 (65) 68 cm (exkl. des umgeklappten Halsausschnitt)

Maschenprobe
21 Maschen x 28 Reihen
glatt re mit doppeltem Faden auf Nadel 4 mm = 10 x 10 cm

Empfohlene Nadeln: Rundstricknadel 3,5 mm (40 und 80 cm), Rundstricknadel 4 mm (40, 60 und 80 und/oder 100 cm), Nadelspiel 3,5 und 4 mm

Lace
2-fädig
6 (7) 7 (7) 8 (9) 10 Knäuel 

Brigitte No. 3
1-fädig
9 (10) 11 (11) 12 (14) 15 Knäuel